WINI 1913 - in der Kaiserzeit war die Belegschaft noch überschaubar
Anfänge
Anfänge
WINI 1913
Wilhelm Niemeier
Wilhelm Niemeier

Die handwerklichen Ursprünge von WINI reichen weit in das 19. Jahrhundert zurück. Damals betrieb die Familie Niemeier in Duingen eine Drechslerwerkstatt. 1908 machte sich Wilhelm Niemeier (Wi-Ni) selbständig und baute den Betrieb - durch Anschaffung "moderner" Maschinen und Dampfkrafteinsatz - aus. Nach dem ersten Weltkrieg begann die industrielle Produktion von Schul- und Büromöbeln.

 

Impressum · Sitemap · English  · Nederlands     © WINI
Start · Unternehmen · Geschichte · Anfänge